Q
Ist Borosilikatglas giftig?
A
Ist Borosilikatglas giftig?
Borosilicatglas hat einen Schmelzpunkt von 1648 C, so dass seiner Zusammensetzung bei Erwärmung auf nur 210 C nichts mehr passieren wird.
Borosilikatglas ist nicht toxisch, es wird sowohl in Kochgeschirr als auch in Laborglasware stark verwendet. Wenn man es so erhitzt, wie man es beschreibt, entstehen keine schlechten Nebenprodukte. Auf der anderen Seite ist Tabakrauch ziemlich giftig.

Vorherige:Arten von Tasse oder Glas

Nächste:Was sind die Eigenschaften von Borosilikatglas?