Q
Was sind die Vorteile von Borosilikatglas?
A
Was sind die Vorteile von Borosilikatglas?
Haben Sie sich schon einmal gewundert, warum Glasbackformen Temperaturen von bis zu 450 Grad Celsius standhalten können, ohne zu reißen oder zu zerbrechen, während herkömmliches Glas bei plötzlichen Temperaturschwankungen plötzlich in eine Million rasiermesserscharfe Stücke zerfällt?
Die Antwort liegt in der Art des verwendeten Glases. Während normales Glas hart ist, ist es auch extrem spröde und weniger tolerant gegenüber plötzlichen Temperaturschwankungen. Aber es gibt andere spezialisierte Arten, die mit beträchtlich verbesserten Eigenschaften kommen (nicht alle Glas ist das selbe, glauben Sie oder nicht). Ein besonderer Typ, der für seine außergewöhnliche Qualität und Sicherheit bekannt ist, ist Borosilikatglas. Was macht Borosilikatglas so einzigartig?
Wunderbares Boroxid (yay, Wissenschaft) macht den Unterschied
Im Gegensatz zu herkömmlichem Glas, das aus Siliciumdioxid, Natriumoxid und Calciumoxid oder - vereinfacht gesagt - Siliciumdioxid, Soda und Kalk besteht, enthält die Borosilikatglaszusammensetzung auch mindestens 5% Boroxid. Diese spezielle Zutat wurde erst Ende des 19. Jahrhunderts vom deutschen Glasmacher Otto Schott der traditionellen Glasmischung beigemischt. Auf diese Weise produzierte er das Borosilikatglas oder "Boro", wie es oft genannt wird, das sich durch hohe Hitzebeständigkeit und extreme Beständigkeit gegenüber starken Temperaturschwankungen auszeichnet.
Von Reagenzgläsern zu nuklearer Abfalllagerung zu ... den neuesten Glasflaschen
Ohne diese monumentale Erfindung und ihre bemerkenswerten Eigenschaften würden wir nicht die High-End-Bühnenbeleuchtung von heute genießen, von Strahlern und LED-Leuchten bis hin zu Stroboskopen. Unser Kochgeschirr würde weiter brechen und zerbrechen, und gängige wissenschaftliche Laborgeräte wie Rührstäbe, Bechergläser und Reagenzgläser würden ernsthaft anfällig für chemische Korrosion werden. Dies ist die Haltbarkeit dieser Glasgeräte, die sogar für die Lagerung von Atommüll verwendet wird!
Vom Gefrierschrank zum Ofen und zurück - ohne einen einzigen Riss
Borosilikatglas hat ausgezeichnete thermische Eigenschaften, da es sich nicht wie normales Glas ausdehnt. Dank seines niedrigen Ausdehnungskoeffizienten besitzt es eine hervorragende Temperaturwechselbeständigkeit. Mit anderen Worten, es kann plötzliche Temperaturänderungen verarbeiten - sagen wir, wir gehen vom Gefrierschrank zum Ofen und zurück und bleiben bruchsicher. Es kann Unfällen standhalten, die fast jede andere Art von Glas brechen würden. In seltenen Fällen, wenn es bricht, was nur auftritt, wenn es extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist, ist es wahrscheinlicher, dass es reißt als zerbricht. Und um fair zu sein, ist es viel sicherer, größere Stücke zu bearbeiten, als Glassplitter auf dem Boden zu verteilen.
Hitzebeständigkeit - Diese Art von Glas hat auch einen höheren Schmelzpunkt, wodurch es hitzebeständiger als normales Glas ist. Aufgrund seines niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten ist er in der Lage, auch bei extrem hohen Temperaturen klar und stark zu bleiben. Es widersteht einer satten Arbeitstemperatur von 515 Grad Fahrenheit und schmilzt nicht bis 550 Grad.
Borosilicat Lab Glassware Chemische Beständigkeit - Dieses Glas ist auch für seine extrem hohe chemische Beständigkeit bekannt. Es ist beständig gegen chemische Korrosion und eignet sich daher hervorragend für Laborexperimente. Borosilikatglas verarbeitet selbst die flüchtigsten Chemikalien. Die beeindruckende Eigenschaft dieses Glases ermöglicht es, in einer korrosiven Umgebung für Millionen von Jahren zu bleiben und noch intakt zu sein!
"Boro" ist dein Lieblingsmaterial
Obwohl die Temperaturen, die für die Herstellung von Borosilikat erforderlich sind, wesentlich höher sind als diejenigen, die für die normale Glasherstellung verwendet werden, sind sie immer noch wirtschaftlich und relativ billig herzustellen. Wie bereits erwähnt, ist Borosilikat aufgrund seiner Haltbarkeit, Wärmebeständigkeit und Erschwinglichkeit das Material der Wahl für eine Vielzahl von technologischen Anwendungen, die von wissenschaftlichen Geräten bis zu normalem Küchengeschirr reichen.
Wenn Sie das nächste Mal in die Küche gehen, sollten Sie besser auf Ihr Kochgeschirr achten. Es muss mindestens eine Kuchenform, einen Auflauf oder einen Messbecher aus Borosilikatglas geben; eine, die für viele treue Jahre deinem bescheidenen Dienst diente.
Kannst du nicht genug von diesem fast unbesiegbaren Material bekommen? Erwägen Sie, Ihrer superstarken "Boro" -Kollektion eine wiederverwendbare Borosilikatglas-Wasserflasche hinzuzufügen. Dieser kratz-, schlag- und schmutzabweisende Glasbehälter ist porenfrei, langlebig und umweltfreundlich.
Holen Sie sich dieses wunderschön gestaltete Glasprodukt, füllen Sie es mit Leitungswasser und heben Sie es zur Welt!

Vorherige:Was ist der Unterschied? Borosilikatglas vs Soda Kalkglas vs Pyrex

Nächste:Was ist der Unterschied zwischen einer Thermokaffeekaraffe und einer Glaskaffeekanne?